Laura Rasmussen

11.09.1985 geboren in Waiblingen
1992–2005 Schulausbildung in Korb/Waiblingen mit Abitur

9/2005–1/2006 Praktikum im Malsaal Staatstheater Stuttgart Bühnenbildhospitanz bei der Produktion
"Die Sieben Raben"
12/2006–6/2007 Anstellung im Malsaal Farbreiberin im Staatstheater Stuttgart
Seit WS 2007 Studium Bühnen-/Kostümbild an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
Assistenzen:  
10/2010–1/2011      Bühnen- & Kostümbildassistenz am
"Teater Momentum” in Odense, Dänemark
12/2010–2/2011 Bühnen-& Kostümbildassistenz am „Teater Grob“ in Kopenhagen
Eigene Arbeiten:  
WS 2009 Johann Wolfgang von Goethe „Clavigo“
Regie: Sebastian Lang
Kostüme: Prisca Baumann, Laura Rasmussen
ADK Ludwigsburg
SS 2010 José Saramago „Stadt der Blinden“
Regie: Christina Schelhas
Bühne und Kostüme: Laura Rasmussen
ADK Ludwigsburg
SS 2011 Aischylos „Die Orestie“
Regie: Christina Schelhas
Kostüme: Laura Rasmussen
ADK Ludwigsburg
Portrait Laura Rasmussen
Bühnenbildentwurf von Laura Rasmussen zu Kabale und Liebe von F. Schiller, 3. Akt, 5. Semester