Prisca Baumann

21.07.1987 geboren in Stuttgart
1998–2007 St. Agnes Gymnasium Stuttgart,
Abschluss Abitur
Seit 2007 Studium Bühnen- und Kostümbild, Staatliche Akademie der Bildenden
Künste Stuttgart
Hospitanzen/Assistenzen/eigene Arbeiten:  
2008 Hospitanz am Staatstheater Stuttgart
Heinrich von Kleists „Penthesilea“
Regie: Karin Henkel
WS 09/10 Kostüme für Johann Wolfgang von Goethe „Clavigo“
Regie: Sebastian Lang
Akademie der Darstellenden Künste Ludwigsburg
SS 09/10 Kostüme zu William Shakespeares
„Wie es euch gefällt“
Regie: Jan Koslowski
Akademie der Darstellenden Künste Ludwigsburg
  Kostüme zu “Urbanisme, urbanisma, urbanismu!!!“
Regie: Jan Koslowski
Akademie der Darstellenden Künste Ludwigsburg
2010 Ausstattungsassistenz am Schauspielhaus Zürich
Jean Tardieus „Der Schalter“
Regie: Anca Munteanu-Rimnic
2011 Ausstattungsassistenz Spielhalle der
Kammerspiele München
zu Fjodor Dostojewskis „Schuld
und Sühne“
   
   
Portrait Prisca Baumann
Brunch Bunch, Szene, ADK Ludwigsburg 2011